gerhard guenther

„Es lohnt nicht, nur für Lohn zu arbeiten.“

Gerhard Günther

IT-Governance-Experte

GERHARD GÜNTHER STRUKTURIERT UND BEGLEITET DIE REGULATORISCH GEFORDERTEN VERÄNDERUNGEN IN DER IT SEINER KUNDEN UND ÜBERSETZT ANFORDERUNGEN IN PRAKTIKABLE UND EFFIZIENTE REGELN.

About

Als Entwickler von Lautsprechern achte ich immer auf Angemessenheit der Konstruktion, tonale Neutralität, hohen Wirkungsgrad und perfekte Harmonie mit der Umgebung. Im Kern meiner beruflichen Analysen stehen regulatorische Anforderungen an die IT sowie der Status quo von Kundenorganisationen. Treten Abweichungen zwischen Soll und Ist auf, entwickele ich gemeinsam mit Kund*innen innovative und schlanke Lösungen, um die Lücken zu schließen. Im Mittelpunkt: die Definition von verbindlichen, internen Regeln, die Implementierung entsprechender organisatorischer Strukturen (Aufbau und Ablauf), die Ausgestaltung von Anforderungen an Werkzeuge, Rollen und Verantwortlichkeiten sowie nicht zuletzt der Rollout der Veränderungen und die Awareness dafür. Damit Kund*innen ihre IT-Services dank maßgeschneiderter Prozesse und effizienter Werkzeugen compliant ausliefern können, kommen Industriestandards und anerkannte Best Practices zum Einsatz.

Besonders

Lösungsorientiert

Strukturiert

Ganzheitlich

Alle Beiträge von Gerhard Günther

Risk & Security

DORA: Neue Anforderungen an das Incident Management für IKT-Risiken

In der angekündigten EU-Verordnung DORA (Digital Operational Resilience Act) liegt ein Fok…

Weiterlesen
IT & Digital

Informationsverbund in Versicherungen – auf die Menschen kommt es an

Der Informationsverbund in Versicherungen wird häufig als technische Aufgabe betrachtet, j…

Weiterlesen