maximilien klautke

„In times of change the greatest danger is to act with yesterday’s logic.“


Maximilian Klautke

Experte für IT-Compliance

Maximilian Klautke übersetzt Regularien der IT-Sicherheit für Kunden, unterstützt sie bei der Zertifizierung und sorgt dafür, dass Normen im Tagesgeschäft gelebt werden.

About

Zur Informationssicherheit bin ich über Umwege gekommen – zum Glück, denn das Thema ist interessant und zukunftssicher. Viele Organisationen empfinden die einschlägigen Normen als Pflichtprogramm ohne Mehrwert. Wir schauen uns die Vorgaben an und entwickeln daraus Veränderungsprozesse für Unternehmen: Vorbereitung auf Audits, GAP-Analysen, Schulung und Briefing der Fachbereiche, Reports für Management-Entscheidungen. Ziel muss immer sein, dass die Strukturen der Regularien auch im Tagesgeschäft genutzt und gelebt werden. Das ist für mich der spannendste Part – mit Menschen zu arbeiten und sie von den Vorteilen einer Norm zu überzeugen. Und jede Implementierung ist anders, denn es zählen Verhältnismäßigkeit und wirtschaftliches Optimum. So schließt sich der Kreis zu meinem Studienfach.

Besonders

Strategisch

Neugierig

Pragmatisch

Alle Beiträge von Maximilian Klautke

Risk & Security

ISO/IEC 27002:2022 – Anti-Aging für das ISMS

Die bestehenden 14 Abschnitte der ISO/IEC 27002 wurden in einer Überarbeitung drastisch au…

Weiterlesen
Risk & Security

ISO/SAE 21434 und das organisationale Cybersecurity-Management

Das organisationale Cybersecurity-Management ist ein zentraler Aspekt der noch jungen Norm…

Weiterlesen
Risk & Security

Cybersecurity im Automobilbereich: die neue ISO 21434

ISO/SAE 21434 als neu gelebtes Cybersecurity-Management-System in Fahrzeugen schafft einen…

Weiterlesen